4.Klasse

Ausflug der 4. Klasse nach Innsbruck

Die 4. Klasse der Volksschule Tux konnte einen erlebnisreichen und spannenden Tag in unserer Landeshauptstadt verbringen. Neben dem Besuch zahlreicher Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise Hofkirche, Goldenes Dachl und Schloss Ambras, wurden wir im Restaurant „Sitzwohl“ kulinarisch verwöhnt.

Für die Einladung zu diesem ausgezeichneten Mittagessen möchten wir uns bei Elisabeth Geisler ganz herzlich bedanken.  

Diesen Tag werden wir noch lange in schöner Erinnerung behalten. 

4. Klasse mit Lehrerin Julia Dornauer 

Radfahrprüfung in Tux

Am Dienstag, den 7.6.2022, fand bei sehr widrigen Witterungsbedingungen die Radfahrprüfung der 4. Schulstufe der Volksschule Tux statt.

Das Können der Radfahrer und Radfahrerinnen wurde von den Prüfern genau unter die Lupe genommen.
Im Anschluss an die Prüfungsfahrt wurden wir von der Raiffeisenbank Tux zu einer stärkenden Jause eingeladen.
Dort konnten alle Kinder nach bestandener Prüfung ihre Radfahrausweise von den Polizistinnen entgegennehmen. 

Wir möchten uns auf diesem Wege herzlich beim gesamten Team der Raiffeisenbank Tux bedanken.  

4. Klasse mit Lehrerin Julia Dornauer 

Besichtigung des Natureispalastes

Am 16. März machte sich die 4. Klasse der Volksschule Tux auf den Weg zum Natureispalast am Hintertuxer Gletscher. Mit der Gletscherbahn fuhren wir bis zum Aussichtsplateau an der Gefrorenen Wand. Dort wurden wir bereits von Roman Erler erwartet. Gleich darauf begaben wir uns zum Eingang des Eispalastes. Nun tauchten wir in die atemberaubende Welt unter dem Gletscher ein. Ein besonderes Highlight der Führung war sicherlich die Bootsfahrt auf dem Eissee, tief im Inneren des Gletschers. Überwältigt von den vielen Eindrücken und den interessanten Fakten mussten wir uns schon bald wieder auf den Heimweg machen.

Ganz besonders möchten wir uns an dieser Stelle bei Roman Erler für die kostenlose Führung durch den Eispalast und bei Familie Dengg für die kostenlose Beförderung mit der Gletscherbahn bedanken.

Turnunterricht der 4. Klasse

Wir ließen es uns diesen Winter nicht nehmen, die großartigen winterlichen Verhältnisse für unseren Turnunterricht zu nutzen. Spiel und Spaß kamen beim Langlaufen, Skifahren und „Rutschen“ nicht zu kurz.

3.Klasse

Naturparktag der 3. Klasse

Am 5. Juli 2021 veranstalteten die Naturparkführerinnen Irene und Nina vom Hochgebirgsnaturpark Zillertaler Alpen mit der 3. Schulstufe einen tollen Vormittag zum Thema "Insekten" .

Die Schülerinnen und Schüler durften tolle Spiele spielen, Insekten-Bilder aus Naturmaterialien gestalten, Insekten mit den Keschern fangen und anschließend mit Hilfe der Becherlupe genau beobachten.

Wir möchten uns recht herzlich bei Irene und Nina für den spannenden und lehrreichen Tag bedanken.  

Wandertag - "Almspielerei"

Die 3. Klasse der VS Tux nutze am 22. Juni 2021 das wunderschöne Wetter und machte einen Ausflug auf die Eggalm zur "Almspielerei". 

Nach einer kleinen Wanderung genossen alle Kinder die "Abkühlung" im Wasser. 


Wir bedanken uns recht herzlich bei Familie Dengg für die kostenlose Benützung der Eggalmbahn. 

Sauber statt Saubär

Der Winter ist vorbei und auf Wiesen und Wegen taucht manch Überraschendes auf! Landschaftsmüll, der die schöne Natur beeinträchtigt und vor allem schädigt. Auch heuer führt der Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen, unterstützt von der Umweltzone Zillertal und der Abfallwirtschaft Tirol Mitte (ATM) mit  einigen Volksschulen die Flurreinigung durch. 

Am 5. Mai 2021 machte sich die 3. Klasse auf den Weg um in der Umgebung herumliegenden Müll zu sammeln.
"Bewaffnet" mit Handschuhen und Müllsäcken wurde eifrig nach liegen gelassenem Müll gesucht.

 

2.Klasse

Besuch des Naturparkhauses in Ginzling

Am 26. Februar führte unser Weg ins Bergsteigerdorf Ginzling. Dort besichtigten wir das Naturparkhaus Ginzling. Nach einer spannenden Führung durch das ganze Haus durften wir die Ausstellung "Gletscher.Welten" näher kennenlernen. Anschließend konnten wir mit Mikroskopen verschiedenste Gesteinsarten genauer unter die Lupe nehmen. Die engagierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Naturparks stellten auch noch einige Tiere, welche im Naturpark heimisch sind, genauer vor. 
Nach einem spannenden Vormittag machten wir uns wieder auf den Weg zurück nach Tux.  

 

Naturpark im Klassenzimmer

Am 13. November 2019 besuchten uns die beiden Naturparkmitarbeiterinnen Irene und Katharina in der 2. Klasse. 
Es wurden die 4 Säulen, auf denen der Hochgebirgsnaturpark Zillertaler Alpen aufgebaut ist, näher besprochen.
Viel Spaß bereitete auch das Herstellen eines Memorys aus Naturmaterialien.
Mit Hilfe einer großen Karte des Naturparks konnten spannende Rätsel gelöst werden. 
Vielen Dank an Irene und Katharina für diesen spannenden Vormittag!

 

Lustiger Start in die 2. Klasse

 

1.Klasse

Sommererlebnistag der 1. Klasse

Am 23. Mai 2019 durften wir einen aufregenden Vormittag gemeinsam mit Irene und Nina vom Naturpark verbringen.
Wir sammelten Blumen, Blätter, Steine und alles was die Natur noch zu bieten hatte. Daraus gestalteten wir ein wunderschönes Gemeinschaftsbild.
Auch ein Ameisenhaufen wurde von den Kindern genau unter die Lupe genommen.
Beim sogenannten „Tarnpfad“ versuchten die Schülerinnen und Schüler die versteckten Tiere zu entdecken. Dabei bewiesen sie viel Geduld und ein ausgezeichnetes Sehvermögen.
Wir bedanken uns bei Irene und Nina für den informativen und spannenden Tag!

Skifahren der 1. Klasse am Hinteranger und Rastkogel

Bei herrlichem Wetter verbrachte die erste Klasse einige Sportstunden auf der Piste.

Die perfekten Bedingungen in diesem Winter luden dazu ein, den Turnsaal gegen die Piste zu tauschen. Ein besonderer Dank gilt hier der Familie Dengg, für das kostenlose zur Verfügung stellen der Skikarten, der Firma Christophorus für das problemlose Befördern mit den Skibussen und nicht zuletzt den Begleitpersonen, die sich die Zeit genommen haben um uns an diesen Tagen zu unterstützen.

Wintererlebnistag der 1. Schulstufe

Auch die ergiebigen Neuschneemengen konnten uns nicht davon abhalten unseren Wintererlebnistag, gemeinsam mit Irene vom Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen, abzuhalten

Gemeinsam gingen wir zum Eislaufplatz. Dort durften die Kinder die Beschaffenheit der Schneekristalle untersuchen und Spuren und Fährten im Schnee entdecken. Auch Tierfelle, Knochen, Geweihe und Hörner mussten von den Schülerinnen und Schülern den richtigen Tieren zugeordnet werden. Natürlich kam auch der Spaß im Schnee an diesem Vormittag nicht zu kurz.

Wir bedanken uns recht herzlich für diesen lehrreichen und aufregenden Vormittag!

Bäuerinnen zu Besuch in der VS Tux

Die Tuxer Bäuerinnen besuchten anlässlich des Welternährungstages die 1.Klasse der VS Tux.

Sie vermittelten den Kindern Alltags- und Ernährungswissen auf einfache und authentische Weise. Begeistert waren die Schülerinnen und Schüler vor allem von der gemeinsam zubereiteten gesunden Jause, die sich anschließend alle Kinder der Volksschule schmecken ließen. Hier gilt ein herzlicher Dank der Familie Kröll, Erlebnissennerei Zillertal, für das kostenlose zur Verfügung stellen der gesamten Milchprodukte. Besonders danken möchten wir auch den Tuxer Bäuerinnen für diesen informativen und aufregenden Vormittag.

1.Klasse der VS Tux mit Julia